Täglich

Melancholic Seasons


7.30
In einer kleinen Stadt
Der erste Stein wird gesetzt
Das erste Korn einer brutalen Saat

Täglich stehe ich vor euch
Und setze Stein für Stein für Stein

Täglich beginne ich
Innerlich vor Wut zu schrei´n

Die Mauer steigt
Stunde um Stunde
Doch niemand fragt danach
Salz in die Wunde

Chorus:
Ich spüre die Lust
Einfach zu gehn
Dem dunstigem Nebel
Zu enfliehen
Ich spüre die Lust
Einfach zu gehn
Diesen Alptraumort
Nie wieder zu sehen

Ihr versucht
Die Mauer einzuschlagen
Die Mauer der Isolation
Die ich mir schuf

Doch bringt die Mauer nicht ins wanken
Was euch (dahinter) erwartet
Ist brutaler als eure bösesten Gedanken

Encontrou algum erro na letra? Por favor, envie uma correção >

Compartilhe
esta música

Ouça estações relacionadas a Melancholic Seasons no Vagalume.FM

MIX DE MÚSICAS