Página inicial > Folk > I > In Extremo > Lieb Vaterland, Magst Ruhig Sein

Lieb Vaterland, Magst Ruhig Sein

In Extremo


Im Frühjahr, wenn die Blumen blühen
Ist es Zeit für mich zu ziehen
Der Flaum am Kinn, so jung an Jahren
Erste Liebe, kaum erfahren

Viel Ruhm und Ehr' fürs Vaterland
So ist mir auch vorm Tod nicht bang
Die Pflicht, sie ruft: Auf, in die Schlacht!
Auf dass sie mich zum Manne macht

Nun zieh' ich in ein fremdes Land
Hab' das Eigene kaum gekannt
Die Heimat schwindet Stück für Stück
Die Brüder kehrten nie zurück

Kanonendonner, Feuerschein
Werden meine Liebsten sein
Die Fahne flattert stolz im Wind
Das Herz pocht schnell vor feurig Wind

Lieb Vaterland, magst ruhig sein
Ein jeder stirbt für sich allein
Ich bin klein
Mein Herz ist rein
Kann niemand darin wohnen
Nur der Tod allein

Lieb Vaterland, magst ruhig sein
Ein jeder stirbt für sich allein
Ich bin klein, mein Herz ist rein
Kann niemand darin wohnen
Nur der Tod allein

Letra enviada por

Encontrou algum erro na letra? Por favor, envie uma correção >

Compartilhe
esta música

Ouça estações relacionadas a In Extremo no Vagalume.FM

MIX DE MÚSICAS

ARTISTAS RELACIONADOS