Página inicial > Folk > I > In Extremo > Ansage: Maria (die Verrückten Sind In Der Stadt)

Ansage: Maria (die Verrückten Sind In Der Stadt)

In Extremo


Im 11. Jahrhundert gab es eine Marienschwämme
das bedeutet soviel: jedes neugeborene Kindlein
Männlichen oder Weiblichen Geschlechts
wurde auf den Namen Maria getauft
was dass für ein Durcheinander gab
in den Kindergärten, in den Schulen, in den Kinderbergwerken
kann man sich vieleicht an Ort und Stelle ein mal vorstellen
da haben sich die listigen Stadtväter gedacht: "das geht nicht so weiter
wir werden ja nicht mehr Herr der Lage über die ganze Marie"
die zu hunderttause nd die Erdenscheibe bevölkern, mitlerweile
damit veranstallteten sie einmal im Jahr ein riesen riesen großes Fest
gaben ein Fass Hefeweizen Bier aus, grillten ein eklig fett triefendes Schwein dazu
zur Belustigung, Stückungsparometer der Bevölkerung
dann wurden zu späterer Stunde die kleinen kleinen Hosenscheißer erwürgt!!!
Spielleute wie wir mussten dazu aber noch musizieren
aber da wir die Spielleutegruppe In Extremo ein sehr gutes Herz haben
dachten wir:"Wir spielen etwas schneller, damit die kleinen Würmer nich so viel zu Leiden haben!"
Normalerweise kommt an dieser Stelle wirklich ein ganz
spontaner donnernder Applaus bei dem ganzen Schwachsinn den ich erzählt habe

Encontrou algum erro na letra? Por favor, envie uma correção >

Compartilhe
esta música

Ouça estações relacionadas a In Extremo no Vagalume.FM

MIX DE MÚSICAS

ARTISTAS RELACIONADOS