Página inicial > Pop/Rock > D > Die Prinzen > Mein Fahrrad

Mein Fahrrad

Die Prinzen


Neulich bin ich mit hundertzwanzig
Auf meinem Fahrrad 'rumgefahren
Und wie immer konnte ich nur hoffen
Die Polizei hält mich nicht an
Denn dann musste ich Strafe zahlen
Und man fuhrt mich zum Verhor
Und mein armes kleines Fahrrad
Stand alleine vor der Tür
Oh, wie liebe ich mein Fahrrad
Warum das weiss ich nicht genau
Meinem Fahrrad werde ich treue sein
Im Gegensatz zu meiner Frau
Niemals werde ich es verlassen
Niemalis werde ich von ihm gehen
Denn wir fliegen wie auf Wolken
Weil wir uns so gut verstehen

Jeder Popel fährt einen Opel
Jeder Affe fährt einen Ford
Jeder Blodmann fährt einen Porsche
Jeder Arsch einen Audi Sport
Jeder Spinner fährt ein Manta
Jeder Dödel Jaguar
Nur eine Geniesser fahren Fahrrad
Und sind immer schneller da

Mein Fahrrad ist nicht lila
Denn das macht mich gar nicht an
Es ist auch nicht braun
Weil ich braun nicht leiden kann
Nein ich hab es blau angestricken
Vom Sattel bis zum Schlau
Denn blau bin ich manchmal auch

Jeder Popel fährt einen Opel ....

Encontrou algum erro na letra? Por favor, envie uma correção >

Compartilhe
esta música

Ouça estações relacionadas a Die Prinzen no Vagalume.FM

MIX DE MÚSICAS

ARTISTAS RELACIONADOS