Erbarmen

Cumulo Nimbus


Knechte bringt die ernte ein
Die luft schmeckt nach gewitter
Lest die reben, presst den wein
Sonst wird er faul und bitter
Seht ihr dort am horizont
Die schwarzen wolken kommen
Trifft`s uns, bleiben wir verschont,
Und sind dem sturm entronnen

Bittet um vergebung eurer sünden
Vielleicht werden wir erbarmen finden
Vielleicht sind wir morgen alle tot
Gnade vor der strafe, oh gott!

Erbarmen, mit uns armen!
Erbarmen, mit uns armen!

Sag, ist die herde schon im stall
Oder noch draußen auf dem felde
Schon höre ich des donners hall
Die blitze zucken helle
Der sturm fährt durch das welke laub
Er drückt die halme nieder
Im hofe wirbelt auf der staub
Der wind pfeift schrille lieder

Kniet nieder und betet den rosenkranz
Während draußen der teufel tanzt
Bittet um vergebung eurer sünden
Vielleicht werden wir erbarmen finden

Encontrou algum erro na letra? Por favor, envie uma correção >

Compartilhe
esta música

Ouça estações relacionadas a Cumulo Nimbus no Vagalume.FM

MIX DE MÚSICAS